Video Content im Interview-Stil für Medice

Krefeld, 19. Oktober 2020 – „Wertvoller Content“ ist DAS Stichwort für Marketing in der heutigen Zeit. Man muss dem User Mehrwert bieten, um in der Fülle der Angebote gehört, gesehen und geklickt zu werden. Doch wer bestimmt, was wertvoll ist und wie dieser Content am meisten Aufmerksamkeit erregt? Wie immer gibt hier die Zielgruppe die Marschrichtung vor – besonders im digitalen Bereich. Wer also neben der klassischen Pharma-Marketing Strategie eine digitale Pharma-Marketing Kampagne aufbauen möchte, muss hinsichtlich der Vermittlung von Content umdenken…

 

Informative Websites, Blog-Beiträge, Online-PR, etc. mit SEO-gerechten Texten sind für jede digitale Pharma-Marketing Kampagne wichtige und sinnvolle Bausteine, keine Frage. Doch wertvoller Content beschränkt sich nicht auf das geschriebene Wort. Im Gegenteil. Im schnellen und überfüllten Internet braucht das Auge zunehmend Ankerpunkte. User suchen oft gezielt nach Content, der die optischen Reize anspricht.

Textinhalte ziehen in der digitalen Welt häufig den Kürzeren

Eine moderne Digital-Kampagne kombiniert verschiedene visuelle Elemente. Neben der Verwendung von anschaulichen Infografiken ist Video die beliebteste Content-Form. Das bewegte Bild bietet die Möglichkeit, Zusammenhänge leichter darzustellen, komplexe Mechanismen Schritt für Schritt zu demonstrieren und „trockene“ Inhalte zu emotionalisieren, z. B. durch ein Interview.

Multiplikatoren für den digitalen Content nutzen

Es ist das eine, die Meinung eines Experten zu lesen – ggf. sogar im Originalwortlaut. Kann ich dagegen die betreffende Person dabei sehen, ihre Mimik und Gestik verfolgen, bekommt die Meinung ein Gesicht. Ich fühle mich emotional stärker angesprochen. Ob Meinungsbildner aus der Ärzteschaft oder Influencer aus dem Endverbraucherbereich: Sie verleihen Glaubwürdigkeit und geben Vertrauen in die zur Verfügung gestellte Information.

Beispiel aus der Praxis: Video im Interview-Stil

Für unseren Kunden Medice haben wir aus diesem Grund Video-Content im Interview-Stil produziert. Experten wurden zum Reizdarm-Syndrom und den möglichen Therapiemethoden befragt. Um den Drehtag möglichst reibungslos zu gestalten, wurden alle Details im Vorfeld akribisch vorbereitet. Wichtige Schritte hierzu waren für uns:

  • Festlegung auf einen Zeitrahmen für das fertige Video
  • Auswahl von passenden Experten
  • Erstellung eines detaillierten Projektplans
  • Abstimmung der Interview-Fragen mit dem Kunden
  • Grob-Abstimmung der Antworten mit den Experten
  • Bereitstellung geeigneter Requisiten
  • Schaffung einer angenehmen Interview-Atmosphäre

So war innerhalb von wenigen Stunden das gewünschte Video-Material „im Kasten“ und Content produziert, der inhaltlich und auf emotionaler Ebene überzeugt. 

 Infografiken und Erklärfilme schaffen schnell erfassbaren Content
User im Netz lieben schnell erfassbaren Content. Hierzu bieten sich auch Infografiken oder Erklärfilme an. Sie stellen die ideale digitale Ergänzung zur Gebrauchsinformation dar. So können Wirkmechanismen, Einnahmeanleitungen, o. Ä. mit Hilfe von Bildern, Grafiken und Icons in eine anschauliche Form überführt werden, die Nutzer sich wünschen. Leicht und schnell verständlich.

Fehlen Ihnen eventuell noch visuelle Elemente für Ihre digitale Pharma-Marketing Kampagne? Ob Interview-Video, Erklärfilm oder Aufklärung im Bewegtbild. Ob Mode-of-action-Grafik oder Einnahme-Illustration. Wir würden Sie gerne unterstützen. Rufen Sie uns an!

mitarbeiterfoto_sabine meusel_mg_2968-crop-u1063590

Sabine Meusel
Geschäftsführerin
Tel: +49 2151 33 617 0
E-Mail: info@gs-healthcare.de

Veröffentlicht: Oktober 2020 / meusel healthcare

Diesen Beitrag teilen:

Meusel kreiert virtuellen Auftritt für ENDOCLUBNORD 2020

weiterlesen

Alter Content, neue Verpackung: Immer aktuell trotz fehlender News

weiterlesen

Gemeinsam feiern in Zeiten von Corona

weiterlesen
Scroll to Top