meusel gs healthcare: Etablierung der OTC Trade Marketing Kompetenz in Deutschland

Krefeld, 1. April 2019 – Seit 1999 arbeitet die Agentur meusel gs healthcare im Bereich OTC Trade Marketing. Wir haben früh begonnen, die Regeln des Retail-Handelsmarketings auf die Shopper und Health Care Professionals in der Apotheke zu übertragen. Unsere Erfolgsgeschichte begann mit Canesten® und hat sich stetig erweitert. Von der 1-dimensionalen Print-Kommunikation hin zur multi-dimensionalen Kommunikation am POS. Was gehört zu einem erfolgreichen OTC Trade Marketing?

Was zeichnet unsere Trade-Marketing Kompetenz im Bereich OTC aus?

Um im OTC-Bereich erfolgreich agieren zu können, muss ein tiefes Verständnis für die Marken und die Marktmechanik auf diesem Gebiet vorhanden sein. Dies erlangt man nur mit Erfahrung. Seit der Agenturgründung sind OTC-Produkte ein entscheidender Bestandteil unseres Geschäfts.

Wir haben gelernt, die HCP-Kommunikation darauf auszurichten und hier für die Bedürfnisse der Endverbraucher zu sensibilisieren. Denn eine Botschaft ist immer nur so gut, wie derjenige, der sie transportiert. Andererseits hat natürlich auch die Fachzielgruppe Bedürfnisse. Eine Empfehlung wird nur dann ausgesprochen, wenn die entscheidenden Fragen durch Hintergrundinformationen beantworten werden, wenn die Argumentation schlüssig ist und die Vermittlung so anschaulich und emotional funktioniert, dass sich die Botschaften leicht festsetzen und so jederzeit reproduzierbar sind.

Ob nun durch die Empfehlung von Arzt oder Apotheker oder eine direkte Ansprache über POS-Maßnahmen, digitale Medien, Anzeigen etc. – am Ende muss der Endverbraucher überzeugt werden und bereit sein, für seine Gesundheit Geld zu investieren. Insofern gilt es auch hier, die Zielgruppe zu kennen, zu verstehen und in ihrer Sprache zu kommunizieren.

Unser USP: Wir verstehen das Geschäft – vom Sell-In und Sell-Out in der Apotheke

Die Erfahrung auf diesem multidimensionalen Markt hat uns eines gelehrt: man muss sehr genau differenzieren, wen man wo vor sich hat und dann aus der jeweiligen Sicht agieren. So haben wir uns über die Zeit besondere Eigenschaften und Handlungsweisen zu Eigen gemacht:

  • Wir hören genau zu und fühlen uns in die Zielgruppe ein.
  • Wir berühren Verstand & Herz des HCP.
  • Wir sprechen die Sprache jeder einzelnen Zielgruppe.
  • Wir entwickeln einfache & klare Botschaften.

Kurzum: Wir denken darüber nach, wie andere denken: Apotheker, PTAs und Apothekenkunden.
Und handeln danach!

Immer ein Ohr am Markt: Unser OTC-Knowledge Pool
Bei Um diese Nähe und das Verständnis für die Zielgruppen am POS permanent hoch zu halten, ist ein regelmäßiger Austausch unerlässlich. Wir haben uns über die Jahre ein belastbares Netzwerk aus Apotheken aufgebaut, die wir regelmäßig befragen können. Außerdem führen wir professionelle Gesprächslabore durch, deren Teilnehmer wir auch außerhalb unseres Netzwerkes akquirieren. Unser festes Advisory Board aus 7 Apothekern und 24 PTAs erlaubt es uns, am Puls der Zeit zu sein und unser Apothekenwissen jederzeit auf den neusten Stand zu bringen – ein entscheidender Vorteil für alle Kunden!

Unser aktuelles Leistungsspektrum im Bereich OTC Trade und Shopper Marketing

Über die Jahre haben wir all diese Aspekte verinnerlicht und täglich neue Erfahrungen gesammelt. So konnten wir unser Spektrum stetig ausbauen und einen Gesamtblick entwickeln, der die Fülle an Möglichkeiten je nach Fragestellung mit einbezieht. Wir haben die Marke ebenso im Blick, wie den Vertrieb. Wir statten die Apotheke mit den nötigen direkten und indirekten Abverkaufshilfen aus. Wir nutzen online- und offline Medien in und außerhalb der Apotheke. Wir berücksichtigen alle Zielgruppen, vom AD über das Apothekenpersonal bis hin zum Shopper – und das so, dass alle Maßnahmen möglichst optimal ineinander greifen.

Unsere POS-Kompetenz umfasst seit 1999 ein beachtliches Spektrum des OTC Pharma Markts

Dass unser Knowhow nicht von ungefähr kommt, zeigt ein Blick auf einen Ausschnitt unserer Trade-Kompetenz seit  Agenturgründung:

Große Kunden wie Bayer, Johnson & Johnson, Mucos, Stada, Engelhard und Norgine haben uns die Gelegenheit gegeben, unser Wissen anzuwenden, stetig zu vertiefen, Erfahrung mit Pioniergeist zu verknüpfen und uns zu dem zu machen, was wir heute sind: Die erste Fachagentur mit Schwerpunkt Trade- und POS-Marketing in Deutschland.

Wenn Sie sich selber ein Bild davon machen möchten, kontaktieren Sie uns gerne!Wir stellen uns Ihnen vor und haben ein Ohr für Ihr persönliches Anliegen.

mitarbeiterfoto_sabine meusel_mg_2968-crop-u1063590

Sabine Meusel
Geschäftsführerin
Tel: +49 2151 33 617 0
E-Mail: info@gs-healthcare.de

Veröffentlicht: Mai 2019 / meusel healthcare

Diesen Beitrag teilen:

Meusel kreiert virtuellen Auftritt für ENDOCLUBNORD 2020

weiterlesen

Alter Content, neue Verpackung: Immer aktuell trotz fehlender News

weiterlesen

Gemeinsam feiern in Zeiten von Corona

weiterlesen
Scroll to Top