Erfolgsbeispiel Website-Optimierung: www.movicol.de

Krefeld, 26. August 2019Sie wünschen sich mehr Besucherzahlen auf Ihrer Website? Klar, wer wünscht sich das nicht. Die Optimierung eines Internetauftritts ist immer eine Herausforderung und sollte ein fortlaufender Prozess sein. Für unseren Kunden Norgine ist es uns gelungen, die Zahlen der Nutzer von movicol.de durch einen Relaunch deutlich zu steigern …

Erster Schritt: Ziele formulieren

Ein gutes Konzept fußt auf der Aufdeckung von Schwachstellen und daraus abgeleiteten Zielen, die während der Entwicklung nicht aus den Augen verloren werden dürfen. Bei movicol.de ging es in erster Linie darum, folgende Aspekte zu verfolgen:

  • Optische Auffrischung des Auftritts
  • Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit
  • Optimierung der Sichtbarkeit im Netz
  • Zielgruppengerechte Informationen
  • Bessere Messbarkeit

Wichtige Stellschrauben der Optimierung

Um diesen Zielen gerecht zu werden, mussten Anpassungen auf verschiedenen Ebenen vorgenommen werden:

  • Einbindung der MOVICOL® Familie als Key Visuals
  • Konsequente Umsetzung des „Look and Feel“ der Marke entsprechend der Corporate Identity Vorgaben
  • Keyword-optimierter Content
  • Zielgruppengerechte Anpassung von Struktur und Inhalten
  • Integration von Landingpages z. B. zur Anforderung von Warenproben
  • u.v.m.

Bei movicol.de sprechen die Besucherzahlen für sich

Der Relaunch von movicol.de ging im April 2018 online. In 2019 wurden die Nutzerzahlen des Vorjahres bereits im ersten Quartal übertroffen.

Diese Entwicklung ist aber kein Grund, sich auszuruhen, sondern vielmehr Ansporn für weitere Erfolge. Unser Konzept sieht eine fortlaufende SEO-Optimierung vor, die kapitelweise in Angriff genommen wird. Eine Website muss in Bewegung bleiben, um im World Wide Web nicht unterzugehen und Nutzer auch längerfristig zu binden.

Sehen Sie Verbesserungspotenzial für Ihre Website? Wünschen Sie sich z. B. eine höhere Konversionsrate? Melden Sie sich gerne bei uns und wir erarbeiten gemeinsam eine Optimierungsstrategie für Ihren Internetauftritt – jederzeit!

Interesse geweckt?

Rufen Sie uns gerne jederzeit an und wir besprechen in Ruhe, wo und wie Sie Einsatzmöglichkeiten sehen und umsetzen möchten.

mitarbeiterfoto_sabine meusel_mg_2968-crop-u1063590

Sabine Meusel
Geschäftsführerin
Tel: +49 2151 33 617 0
E-Mail: info@gs-healthcare.de

Veröffentlicht: August 2019 / meusel healthcare

Diesen Beitrag teilen:

Der Klinikmarkt wird allzu häufig unterschätzt

weiterlesen

Jetzt digitale Präsenz steigern –
über 7 einfache Wege

weiterlesen

Patientenansprache im Rx-Bereich:
Gut investiertes Budget

weiterlesen
Scroll to Top