MEDICAL WRITING

DTP braucht Medical Writing für
Otto Normalverbraucher

meusel gs healthcare finalisiert diesen Monat seit Bestehen der Agentur tatsächlich das 1500ste Projekt im Bereich Patienten-Kommunikation. Darauf kann man stolz sein! Deshalb behaupten wir ganz simpel: Wir können Otto Normalverbraucher.

 

Als Fachagentur für Gesundheitskommunikation können wir komplexe medizinische Sachverhalte in eine verständliche Sprache überführen – und das sachlich und inhaltlich richtig! Damit Sie Ihre Projekte schnell durch die Freigabe bekommen. Aber was macht denn Patientenkommunikation erfolgreich?


2 Faktoren sind relevant: Sprachkompetenz & Verständnis für die Zielgruppe.

 

  •  

    Bevor es an die Formulierung des Textes geht, sollte das Kommunikationsziel klar gesteckt sein. Es besteht zunächst ein grundsätzlicher Unterschied zwischen Rx- und OTC-Präparaten. Während im OTC-Bereich nach deutschem Recht auch beim Endverbraucher die Produkte selber beworben werden dürfen, ist dies im Rx-Bereich nicht erlaubt. Hier kann lediglich auf die Indikation aufmerksam gemacht werden.

     

    Kommunikationsziele für Rx-Produkte sind:

     

    • Steigerung der Awareness für das Krankheitsbild
    • Steigerung der Diagnoserate
    • neutrale und sachlich richtige Information über die Therapiemöglichkeiten inklusive Information über das Produkts des beauftragenden Pharma-Unternehmens

     

    Kommunikationsziele für OTC-Produkte sind:

     

    • Steigerung der Awareness für das Krankheitsbild
    • Kommunikation der Produktvorteile des zu bewerbenden Produkts
    • Call-to-Action um den Verkauf zu fördern
    • begleitende Maßnahmen, die ergriffen werden können um die Symptome zu lindern

     

Wenn die Kommunikations-Ziele Produkt-spezifisch festgelegt sind, geht es an die Umsetzung.

meusel gs healthcare greift für die Erstellung ihrer Texte auf ein Team aus Medizinern, Naturwissenschaftlern und Germanisten zurück. Unser Medical Writing Team leitet Silke Schmidt seit 2000, Humanmedizinerin und Kommunikationsprofi. „Beim Texten im Pharma- und Medizinbereich ist das Gespür für die Sprache der einzelnen Zielgruppen von besonderer Bedeutung. Hier den schmalen Grad zwischen Unter- und Überforderung genau zu treffen, erfordert eine gewisse Erfahrung“,  stellt unsere Medizinerin fest.

 

Was sind die Steps zum erfolgreichem Werbemittel im Bereich DTP?

    • Briefing
    • Kommunikationsziele festlegen
    • Textentwurf
    • Korrekturschleife
    • Freigabeumlauf
    • Korrekturschleife
    • Veröffentlichung

 

Ob klassisch als Patienten-Broschüre, als Blog Post oder bei Amazon, im Kino, TV oder Radio:

Wir bedienen alle Kanäle der Patienten und EV-Kommunikation.

 

Fordern Sie gerne Leseproben in Ihrer Indikation an.

Wir unterstützen Sie gerne auch im Bereich Medical Graphics.

 

Veröffentlicht: September 2018 / meusel gs healthcare

 

Auszeichnung

 

MOVICOL® als Marke

mit dem German

Brand Award 2018 ausgezeichnet

 

MOVICOL® erhält die Auszeichnung „Winner“ im Bereich „Health & Pharma-ceuticals“ der Wettbewerbskategorie „Industry Excellence in Branding“ und zählt damit zu der Auswahl an Preisträgern aus über 1.250 Einreichungen.

weiterlesen

EXPOPHARM 2018

 

Das war die EXPOPHARM 2018: Erfolgreiche Messebegleitung für Norgine

 

Norgine beauftragt meusel gs für die Marken Movicol® und Ziverel® mit der Messebegleitung. Für die expopharm wurde der Messestand und Werbematerialien konzipiert und die zusammen mit extravert durchgeführte PTA Schulungsmaßnahme entwickelt. Klein, aber fein: Das Messe-Sonderangebot für Movicol® im Direktgeschäft erfreute sich besonderer Beliebtheit. Der Auftragsstapel muss in der nächsten Woche vom meusel gs Vertriebsteam abgearbeitet werden!

meusel gs betreut Norgine sowohl im Apotheken Vertrieb als auch als Werbeagentur für Marketing.

 

launch

 

Brandheißer Start

 

Full Service in Rekordzeit – für den Launch von ZIVEREL® aus dem Hause Norgine standen vom ersten Briefing bis zum Einführungstermin in den deutschen Markt nur wenige Monate zur Verfügung. meusel gs healthcare (zu der Zeit noch meusel & hbp) erledigte die kommunikative Vorarbeit und die priorisierten Umsetzungsschritte in Höchst-geschwindigkeit. Zum Launch war der Außendienst geschult, die POS-Kampagne produziert und die flankierenden Online-Maßnahmen im Netz präsent. So konnte ZIVEREL®, die Lösung zur Linderung der Beschwerden bei Refluxkrankheit, brandheiß durchstarten.

TRENDS

 

Pharma Multichannel-Marketing:
Are you on track?

 

Multichannel-Marketing (MCM) hat längst auch Einzug in den Pharmamarkt gefunden. Der klassische Fokus auf den Außendienst als dominante Vertriebskraft ist verschoben zu kundenorientierten, vernetzten Marketing- und Vertriebskonzepten, die unterschiedlichste Kommunikationskanäle integrieren. Welche Aspekte sind hierbei von besonderer Bedeutung? Und wie kann ich trotz des stetig steigenden Kostendrucks effizient und sparsam investieren?

weiterlesen

 

Zusammenarbeit

 

Tiergesundheit-
Experten meet Apotheken-Profis

 

Man nehme einen Experten in Sachen Tiergesundheit und einen Experten am PoS Apotheke und heraus kommt eine fruchtbare Zusammenarbeit mit Potenzial. Beaphar beauftragte meusel gs health-care mit der Betreuung der Einführung ihrer speziellen Produktreihe „beaphar pro“ in Tiergesundheitsapotheken.
Der Launch ist schon einmal geglückt, weitere Schritte folgen.

Impressum        Datenschutz        AGB

 

meusel gs healthcare GmbH & Co. KG

Ritterstr. 181   •   47805 Krefeld

Tel.: +49 2151 33 617 0   •   Fax: +49 2151 33 617 28

E-Mail: info@gs-healthcare.de

 

Auszeichnung

 

MOVICOL® als Marke

mit dem German

Brand Award 2018 ausgezeichnet

 

MOVICOL® erhält die Auszeichnung „Winner“ im Bereich „Health & Pharma-ceuticals“ der Wettbewerbskategorie „Industry Excellence in Branding“ und zählt damit zu der Auswahl an Preisträgern aus über 1.250 Einreichungen.

weiterlesen

Zusammenarbeit

 

Tiergesundheit-
Experten meet Apotheken-Profis

 

Man nehme einen Experten in Sachen Tiergesundheit und einen Experten am PoS Apotheke und heraus kommt eine fruchtbare Zusammenarbeit mit Potenzial. Beaphar beauftragte meusel gs health-care mit der Betreuung der Einführung ihrer speziellen Produktreihe „beaphar pro“ in Tiergesundheitsapotheken. Der Launch ist schon einmal geglückt, weitere Schritte folgen.

launch

 

brandheisser start

 

Full Service in Rekordzeit – für den Launch von ZIVEREL® aus dem Hause Norgine standen vom ersten Briefing bis zum Einführungstermin in den deutschen Markt nur wenige Monate zur Verfügung. meusel gs healthcare (zu der Zeit noch meusel & hbp) erledigte die kommu-nikative Vorarbeit und die priorisierten Umsetzungsschritte in Höchst-geschwindigkeit. Zum Launch war der Außendienst geschult, die POS-Kampagne produziert und die flankierenden Online-Maßnahmen im Netz präsent. So konnte ZIVEREL®, die Lösung zur Linderung der Beschwerden bei Refluxkrankheit, brandheiß durchstarten.

EXPOPHARM 2018

Das war die EXPOPHARM 2018: Erfolgreiche Messebegleitung für Norgine

 

Norgine beauftragt meusel gs für die Marken Movicol® und Ziverel® mit der Messebegleitung. Für die expopharm wurde der Messestand und Werbematerialien konzipiert und die zusammen mit extravert durchgeführte PTA Schulungsmaßnahme entwickelt. Klein, aber fein: Das Messe-Sonderangebot für Movicol® im Direktgeschäft erfreute sich besonderer Beliebtheit. Der Auftragsstapel muss in der nächsten Woche vom meusel gs Vertriebsteam abgearbeitet werden!

meusel gs betreut Norgine sowohl im Apotheken Vertrieb als auch als Werbeagentur für Marketing.

 

TRENDS

 

Pharma Multichannel - Marketing:
Are you on track?

 

Multichannel-Marketing (MCM) hat längst auch Einzug in den Pharmamarkt gefunden. Der klassische Fokus auf den Außendienst als dominante Vertriebskraft ist verschoben zu kundenorientierten, vernetzten Marketing- und Vertriebskonzepten, die unterschiedlichste Kommunikationskanäle integrieren. Welche Aspekte sind hierbei von besonderer Bedeutung? Und wie kann ich trotz des stetig steigenden Kostendrucks effizient und sparsam investieren?

weiterlesen

Bevor es an die Formulierung des Textes geht, sollte das Kommunikationsziel klar gesteckt sein. Es besteht zunächst ein grundsätzlicher Unterschied zwischen Rx- und OTC-Präparaten. Während im OTC-Bereich nach deutschem Recht auch beim Endverbraucher die Produkte selber beworben werden dürfen, ist dies im Rx-Bereich nicht erlaubt. Hier kann lediglich auf die Indikation aufmerksam gemacht werden.

 

Kommunikationsziele für Rx-Produkte sind:

 

  • Steigerung der Awareness für das Krankheitsbild
  • Steigerung der Diagnoserate
  • neutrale und sachlich richtige Information über die Therapiemöglichkeiten inklusive Information über das Produkts des beauftragenden Pharma-Unternehmens

 

Kommunikationsziele für OTC-Produkte sind:

 

  • Steigerung der Awareness für das Krankheitsbild
  • Kommunikation der Produktvorteile des zu bewerbenden Produkts
  • Call-to-Action um den Verkauf zu fördern
  • begleitende Maßnahmen, die ergriffen werden können um die Symptome zu lindern